Zum Inhalt springen
Flagge Ukraine Foto: SPD Söhlde

Samstag, 11. Juni 2022, 15:00 – 17:00
Nettlingen
: Ukraine-Benefizveranstaltung

Auf der letzten Vorstandssitzung war natürlich auch der barbarische Expansionskrieg Russlands gegen die Ukraine ein wichtiges Thema.

Hier galt es, die Frage nach einer zielgerichteten Hilfe zu klären, zumal Sachspenden sicher geeignet sind, die unmittelbare Not zu lindern, dann aber zunehmend an Wert verlieren. Die ungebrochene Hilfsbereitschaft der Bevölkerung erbrachte diesbezüglich bereits einen nahezu unüberschaubaren Fundus, so dass neue Ideen gefragt waren.

Gut, so neu ist die Idee, eine Geldspende zu veranlassen, tatsächlich nicht, allerdings ist die Idee, wie das Geld generiert werden könnte, schon hervorhebenswert.

Die SPD organisiert im Dorfgemeinschaftsraum in Nettlingen eine öffentliche Benefiz-Veranstaltung mit einem Thema, das sicher allgemeines Interesse finden wird.

Der langjährige Leiter einer Morduntersuchungskommission und jetzige Kriminalrat a.D. Manfred Lukaschewski wird aus dem Nähkästchen plaudern und die kleinen und großen Unzulänglichkeiten in Kriminalfilmen, wie „Tatort“ oder „Polizeiruf 110“ schonungslos aufdecken. Man wird nach dem Vortrag jeden Krimi im Fernsehen mit anderen Augen sehen! Für besonders Interessierte wird der Diplom-Kriminalist auch einige selbst verfasste Sachbücher mitbringen. Neugierige Fragen zur Arbeit einer Morduntersuchungskommission sind ausdrücklich erwünscht.

Über die Höhe des Eintrittsgeldes entscheidet jeder selbst!

Wir leiten die Eintrittsgelder und Spenden weiter an: „Aktion Deutschland Hilft“

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt!


Adresse

Dorfgemeinschaftsraum Nettlingen

Am Park
31185 Nettlingen
Deutschland

Veranstaltung im Kalender speichern (ics-Download)